Robert Gernhardt DIE GRÖSSTE SCHWIERIGKEIT BEIM SCHREIBEN.........

Die größte Schwierigkeit beim Schreiben...

das ist das auf der Zeile bl

                                        eiben

Lyrisches und Prosaisches sowie Dramatisches von Robert Gernhardt

 

Presse:

„In überzogener Seminarlehrmeistermanier brachte das wunderbar aufeinander einspielte Duo Kaiser/Mencz Robert Gernhardts Texte auf die Bühne und zu Gehör und ließ dabei sein schauspielerisches Talent spielen.

In langweiliges Braun-Beige gekleidet, saßen sie bieder-brav auf ihren Bürostuhlen, riesige Kladden in der Hand und imitierten damit überzogen nüchtern eine Seminarsituation.

Ob mit süffisantem Lächeln oder brüllend, spitzzüngig oder mit orgastisch bebender Stimme, das Publikum hing beiden Darstellern förmlich an den Lippen.“…

„Dass Robert Gernhardt nie ein Blatt vor den Mund nahm, ist bekannt, und Christian Kaiser und Franziska Mencz folgten dem bedingungslos. Sie vollbrachten es gekonnt, die Texte Gernhardts zum Leben zu erwecken und ihren Witz, ihrem Unsinn, aber auch ihrem Tiefsinn nachzuspüren.

„Perfekt war das Zusammenspiel der beiden Schauspieler.... Das Publikum bedankte sich mit lang anhaltendem Beifall für diese gekonnte Vorstellung.“ -Syker Kurier, 21.01.2008